Matthias Sykosch verlässt die Haufe Gruppe

Zurück
01
.
04
.
2014

Freiburg, 01.04.2014. Zum 31. März 2014 hat Matthias Sykosch sein Amt als Mitglied des Vorstands der Haufe-Lexware Real Estate AG planmäßig niedergelegt. Nachdem die Integration der von ihm gegründeten und über zwei Jahrzehnte geleiteten Haufe-Lexware Real Estate AG in die Haufe Gruppe erfolgreich abgeschlossen ist, scheidet er nun aus dem Vorstand aus. Vor 25 Jahren gründete Matthias Sykosch im Alter von 18 Jahren die Firma Sykosoft im Keller seiner Eltern. Daraus wurde 2001 die Sykosch Software AG, an der sich 2006 die Haufe Gruppe zunächst mit einem Minderheitsanteil beteiligte. Durch erfolgreiches Wachstum mit immobilienwirtschaftlichen Softwaresystemen und mehreren Übernahmen entstand ein Unternehmen mit 40 Mitarbeitern, das seit 2011 unter Haufe-Lexware Real Estate AG firmiert. Im Zug der Verschmelzung der Haufe-Lexware Real Estate AG mit der ESS AG im Sommer 2013 hat Matthias Sykosch seine Anteile vollständig an die Haufe Gruppe abgegeben. Seither wurde das Unternehmen mit rund 100 Mitarbeitern von einem dreiköpfigen Vorstand geleitet. Nach dem Ausscheiden von Matthias Sykosch werden die Vorstandskollegen Dirk Forke und Dr. Carsten Thies seine Aufgaben übernehmen und das Unternehmen zukünftig zu zweit vertreten. Die Holding-Geschäftsführung der Haufe Gruppe und der Aufsichtsrat der Haufe-Lexware Real Estate AG danken Matthias Sykosch für seinen unermüdlichen Einsatz und seine erfolgreiche Arbeit für das Unternehmen. Die Pressemitteilung sowie printfähige Bilder sind auch online abrufbar in der Rubrik Pressemitteilungen unter: http://www.presse.haufe-gruppe.de Pressekontakt: Haufe GruppeHaufe-Lexware GmbH & Co. KGJörg FreyLeiter Corporate PRMunzinger Str. 9, 79111 FreiburgTel: 0761 898-3184; Fax: 0761 898-99-3184E-Mail: presse@haufe-lexware.comwww.haufe-lexware.com Über die Haufe Gruppe Die Haufe Gruppe mit ihren Marken Haufe, Haufe Akademie und Lexware ist einer der deutschlandweit führenden Anbieter für digitale Arbeitsplatzlösungen und Dienstleistungen sowie im Bereich Aus- und Weiterbildung. Aus den Kernbereichen eines erfolgreichen Verlaggeschäftes hat sich die Haufe Gruppe konsequent zu einem Spezialisten für digitale und webbasierte Services entwickelt. Sie machen 95 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Die Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Freiburg beschäftigt über 1.300 Mitarbeiter im In- und Ausland. Sie verfolgt eine internationale Wachstumsstrategie, die durch das heutige Leistungs- und Produktportfolio getragen wird. Vorangetrieben wird der Wachstumskurs durch die erfolgreiche wechselseitige Nutzung der Kernkompetenzen und Stärken der einzelnen Unternehmen und Marken. So konnte die Haufe Gruppe trotz eines schwierigen Markt- und Konjunkturumfeldes im Geschäftsjahr 2013 (Juli 2012 bis Juni 2013) einen Umsatz von über 251 Mio. Euro erzielen (Vorjahr: über 237 Mio. Euro).

Pressemitteilung als PDF
Pressemitteilung im Wordformat
Pressemitteilung als PDF
Pressemitteilung im Wordformat
Zurück

Kontakt

Hille Kück
Corporate Communications

Presseverteiler

Sie möchten zukünftig über die Aktivitäten der Haufe Group informiert werden? Dann tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein.

Weitere Presse-Bereiche

Downloads

Hier finden Sie Logos, Bildmaterial und Informationen zur Haufe Group und unseren Marken.
Zum Pressearchiv