|

Haufe Group schließt gutes Geschäftsjahr erfolgreich ab

News

Umsatz steigt um 16 Prozent auf 436 Millionen Euro / Neue digitale Geschäftsmodelle funktionieren

0
Minuten Lesezeit

Die Haufe Group, einer der führenden Anbieter im Bereich Software Solutions, Content und Weiterbildung, ist im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021/22 erneut gewachsen. In herausfordernden wirtschaftlichen Zeiten steigerte das Freiburger Unternehmen seinen Umsatz zum 30. Juni 2022 im Vergleich zum Vorjahr um rund 16 Prozent auf 436 Millionen Euro (2020/21: EUR 377 Mio.) und lag damit auch über dem Umsatzniveau vor Beginn der Pandemie.

Wesentlicher Treiber der erfolgreichen Entwicklung der letzten zwölf Monate war eine stabile unternehmerische Performance über alle Geschäftsbereiche hinweg. Darüber hinaus zeigte die strategische Fokussierung und konsequente Ausrichtung auf die Zukunftsfähigkeit der Haufe Group als mittelständisches Familienunternehmen Wirkung. Insbesondere die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie besonders betroffenen Weiterbildungs-Bereiche trugen mit neuen digitalen Geschäftsmodellen signifikant zum Gesamterfolg bei.

CEO Birte Hackenjos: „Mein Dank für ein gutes Geschäftsjahr geht an unsere mehr als 2.300 Mitarbeitenden, die in angespannten Marktumfeldern großartige Arbeit leisten. Viele unserer Kundinnen und Kunden spiegeln uns zudem ihre hohe Zufriedenheit mit unseren Produkten und Services wider – auch das stimmt uns zuversichtlich für die vor uns liegenden, weiterhin herausfordernden Zeiten. Wir sind als Unternehmen gut aufgestellt und werden unsere Position weiter ausbauen.“

ErfolgsgeDANKE

Der Podcast über Erfolg, Karriere und New Work

Zum Podcast

Folgen Sie uns

Kontakt

Sie können sich jederzeit bei uns melden.

Julia Ilg

Senior Manager Corporate Communications
0761 898 3103julia.ilg@haufe-lexware.com

Stefan Heine

Geschäftsführer Smartsteuer
0511 2124 0917stefan.heine@smartsteuer.de

Kerstin Boschütz

Lead Communication Marketing Publishing
089 89517 109kerstin.boschuetz@haufe-lexware.com

Haufe Group schließt gutes Geschäftsjahr erfolgreich ab

Zurück
11
.
08
.
2022

Die Haufe Group, einer der führenden Anbieter im Bereich Software Solutions, Content und Weiterbildung, ist im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021/22 erneut gewachsen. In herausfordernden wirtschaftlichen Zeiten steigerte das Freiburger Unternehmen seinen Umsatz zum 30. Juni 2022 im Vergleich zum Vorjahr um rund 16 Prozent auf 436 Millionen Euro (2020/21: EUR 377 Mio.) und lag damit auch über dem Umsatzniveau vor Beginn der Pandemie.

Wesentlicher Treiber der erfolgreichen Entwicklung der letzten zwölf Monate war eine stabile unternehmerische Performance über alle Geschäftsbereiche hinweg. Darüber hinaus zeigte die strategische Fokussierung und konsequente Ausrichtung auf die Zukunftsfähigkeit der Haufe Group als mittelständisches Familienunternehmen Wirkung. Insbesondere die im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie besonders betroffenen Weiterbildungs-Bereiche trugen mit neuen digitalen Geschäftsmodellen signifikant zum Gesamterfolg bei.

CEO Birte Hackenjos: „Mein Dank für ein gutes Geschäftsjahr geht an unsere mehr als 2.300 Mitarbeitenden, die in angespannten Marktumfeldern großartige Arbeit leisten. Viele unserer Kundinnen und Kunden spiegeln uns zudem ihre hohe Zufriedenheit mit unseren Produkten und Services wider – auch das stimmt uns zuversichtlich für die vor uns liegenden, weiterhin herausfordernden Zeiten. Wir sind als Unternehmen gut aufgestellt und werden unsere Position weiter ausbauen.“

Pressemitteilung als PDF
Pressemitteilung im Wordformat
Pressemitteilung als PDF
Pressemitteilung im Wordformat
Zurück
Christian Garrels der ehemalige Head of Communications

Kontakt

Christian Garrels
Head of Communications, Brand and Sustainability

Presseverteiler

Sie möchten zukünftig über die Aktivitäten der Haufe Group informiert werden? Dann tragen Sie sich in unseren Presseverteiler ein.

Downloads

Hier finden Sie Logos, Bildmaterial und Informationen zur Haufe Group und unseren Marken.